.

FC Basel

FC Basel


Mannschaftssponsoren:

BaumstarkWB_Druckerei

Hinten von links: Eren Kama, Michele Scioscia, Batuhan Sevinc, Daniele Vesco, Elis Isufi, Nicola Suter, Jozef Pukaj

Vorne von links: Yannick Marchand, Alessandro Stabile, Daniele Spataro, Leandro Gaudiano, Yves Jankowski


Die Nachwuchsförderung genießt beim FC Basel 1893 traditionell einen hohen Stellenwert. Seit dem Einzug in den St. Jakob Park im Jahre 2001 haben über 45 Spieler aus dem Nachwuchs den Sprung in den Kader der ersten Mannschaft des FC Basel geschafft.  Eine grosse Anzahl  Spieler, die in der aktuellen FCB-Mannschaft wichtige Leistungsträger sind, haben den Weg durch die FCB-Nachwuchsabteilung gemacht wie Zdravko Kuzmanovic, Philipp Degen, Taulant Xhaka und zuletzt Breel Embolo oder Robin Huser, die beide beim Wiesbadener Liliencup gespielt haben.

Die am Wiesbadener Liliencup 2016 teilnehmenden U16 Junioren des FC Basel 1893 wurden in der vergangenen Saison Gruppensieger der nationalen Meisterschaft der U15 Junioren. Die Mannschaft konnte sich nach Erfolgen in der Schweiz und Europa für das Weltfinale des Nike Cup im Sommer 2015 in Manchester qualifizieren und belegte dort den 6. Platz. Der Kader besteht aus 19 Spielern, davon spielen sieben in der Schweizer U16 Nationalmannschaft. Saisonziele sind die Titelverteidigung des Schweizermeistertitels der U16 Junioren, sowie der Gewinn des Pokals. Der Liliencup in Wiesbaden ist das einzige Hallenturnier an dem die Mannschaft teilnimmt. Deshalb hat das Turnier einen besonderen Stellenwert für die Junioren wie auch für das Trainer- und Betreuerteam. Die U16 des vergangenen Jahres wurde Schweizer Meister.

Quelle: FC Basel und www.fcb.ch

 

Powered by Papoo 2012
78238 Besucher
Spvgg RssTwitterFacebook